Sonntagsfragen

Sie möchte Bruttonationalglück vermehren: Gina Schöler, "Ministerin für Wohlbefinden"

Wohlbefinden | Am 21. März ist Weltglückstag. Doch wie finden wir Glück im Alltag? Die Antwort kennt die selbsternannte "Ministerin für Glück und Wohlbefinden" - die das Bruttonationalglück vermehren möchte.

Gina Schöler, Glücksministerin vom Ministerium für Glück und Wohlbefinden in Mannheim
21 Min. | 17.3.2019