Sportgespräch

Zukunft des Skispringens - "Wir werden eine komplett andere Vierschanzentournee erleben"

Seit dieser Saison ist Sandro Pertile neuer Renndirektor für das Skispringen im Ski-Weltverband FIS. Im Dlf-Sportgespräch spricht er über die Vierschanzentournee in der Corona-Pandemie, die Ursache der vielen Knieverletzungen und über die Zukunft der Sportart - auch für Frauen. Sandro Pertile im Gespräch mit Maximilian Rieger www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/27/sportgespraech_mit_sandro_pertile_werden_komplett_andere_dlf_20201227_2330_4578fa16.mp3

04.01.2020, Bergiselschanze, Innsbruck, AUT, FIS Weltcup Skisprung, Vierschanzentournee, Innsbruck, im Bild FIS Technischer Delegierter Sandro Pertile // FIS Technical Delegate Sandro Pertile during the Four Hills Tournament of FIS Ski jumping, Skispringe
26 Min. | 27.12.2020