Sprechen wir über Mord!? Ein True-Crime-Podcast

Der Fall Maria Bögerl | True Crime um einen ungeklärten Mord

Der Anruf erreicht ihn am Vormittag des 12. Mai 2010. Thomas Bögerl ist Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Heidenheim in Baden-Württemberg. Er ist auf einem Geschäftstermin im Rathaus, als er erfährt, dass seine Frau entführt ist. Der Anrufer fordert 300.000 Euro Lösegeld für Maria Bögerls Freilassung. Die Geldübergabe geht schief. Am 3. Juni 2010 findet ein Spaziergänger die Leiche von Maria Bögerl in einem Waldstück. Der Fall ist bis heute ungeklärt.

Ein Polizist steht am Sonntag (16.05.2010) beii Heidenheim- Großkuchen im Unterholz. Er sucht Spuren im Fall der am Mittwoch (12.05.2010) entführten Maria Bögerl.
46 Min. | 7.2.2021