Sprechen wir über Mord!? Ein True-Crime-Podcast

Tod eines Tyrannen | Häusliche Gewalt endet mit Mord

Er schläft, als seine Frau seinen Revolver nimmt und ihn erschießt. Es ist der klassische Fall eines heimtückisch begangenen Mordes. Und auf Mord steht lebenslang. Eigentlich. Doch ist dieser Fall aus Neckar-Alb kein gewöhnlicher Fall. Über Jahre wird die Frau von ihrem Mann misshandelt. Er demütigt sie, schlägt sie. Die häusliche Gewalt wird immer brutaler. Bis sie ihr 2001 ein Ende setzt. Welche Strafe ist gerecht?

Ein Mann ballt die Faust vor einer zusammengekauerten Frau.
52 Min. | 25.10.2020