Stefan Zweig: Casanova. Der Dichter seines Lebens

Stefan Zweig: Casanova. Der Dichter seines Lebens (14/15) | Gelesen von Dieter Mann

Sieben Jahre schreibt Casanova an seinen Memoiren. Er beschönigt nichts, er schreibt ALLES auf, wenn auch nicht immer die Wahrheit. Da er weder Familie noch Freunde hat, muss er auf niemanden Rücksicht nehmen.

Das Casanova - Gemälde, wird dem Maler Anton Rafael Mengs (1728-1779) zugeschrieben
12 Min. | 17.6.2021