Sternzeit

Asteroid 1810 - Der doppelte Epimetheus

Die Namensgebung für neu entdeckte Himmelskörper ist angesichts der Vielzahl zu benennender Objekte keine leichte Aufgabe mehr. Grundsätzlich obliegt diese Aufgabe der Internationalen Astronomischen Union IAU beziehungsweise einer ihrer Kommissionen. Dort ist man für Vorschläge der Entdecker dankbar. Von Hermann-Michael Hahn www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/18/sternzeit_18_oktober_2020_der_doppelte_epimetheus_dlf_20201018_0205_978f3237.mp3

Zwei unterschiedliche Ansichten des Saturnmondes Epimetheus, aufgenommen von der Saturnsonde Cassini
2 Min. | 18.10.2020