Stories - der Buch-Podcast

Tabea Hertzog liest aus "Wenn man den Himmel umdreht, ist er ein

Mit Ende zwanzig kann das Leben sehr entspannt sein. Bei Tabea Hertzog war das anders. Sie hat mit Ende zwanzig erfahren, dass sie eine neue Niere braucht und darüber hat sie jetzt ihr erstes Buch geschrieben. In der Lesung spricht Mona Ameziane mit Tabea über die Operation, ihre Ängste, ihre Familie und die Frage, warum sie über das alles ein Buch geschrieben hat.

44 Min. | 28.4.2019