Stories - der Buch-Podcast

Thorsten Nagelschmidt liest aus "Arbeit"

Eine Nacht in Berlin. Menschen, die arbeiten, während andere feiern. Ein Taxifahrer, eine Pfandsammlerin, ein Drogendealer, eine Notfllsanitäterin, ein Türsteher. Thorsten Nagelschmidt erzählt ihre Geschichten und verknüpft sie zu einem Roman, der sich liest wie eine fiktive Doku. In der Lesung spricht Mona Ameziane mit dem Autor übers Nachtleben, über Musik, Schichtarbeit und den Luxus von Schlaf.

51 Min. | 3.5.2020