Tag für Tag - Beiträge

Philipp Amthor - Späte Taufe, schneller Aufstieg

Der CDU-Politiker setzte im Dezember 2019 ein Zeichen gegen den Trend: Er ließ sich katholisch taufen. Wenige Monate später wurde er in den Diözesanrat berufen, das höchste Laiengremium des Erzbistums Berlin. In einem Protestbrief erklären Gläubige, warum sie sich von Amthor nicht vertreten fühlen. Von Thomas Klatt www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/29/spaete_taufe_schnelle_karriere_katholische_kritik_an_dlf_20200629_0945_0f2d9058.mp3

Philipp Amthor spricht im Deutschen Bundestag.
6 Min. | 29.6.2020