Talk im Osten

Wie kommt der Osten aus der Corona-Krise?

Besonders schwer getroffen oder besonders gut gerüstet? Wie geht Ostdeutschland mit den Folgen der Corona-Pandemie um? Diese Fragen diskutieren Sachsens Sozialministerin Petra Köpping, der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz, Reint Gropp, Präsident des Leibnitz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle, Matthias Winkler, Geschäftsführer der Leipziger Konzertagentur MAWI und Influencerin Valerie Schönian.

"MDR JUMP - Talk im Osten"
55 Min. | 10.7.2020