Tandem

Das PEN-Zentrum Deutschland unterstützt verfolgte AutorInnen in der ganzen Welt

Professor Sascha Feuchert war sechs Jahre lang Vizepräsident des PEN Deutschland und zuständig für das Programm Writers-in-Prison/Writers-at-Risk. Es unterstützt AutorInnen, die sich in Gefahr befinden oder überwacht werden.

Sascha Feuchert
31 Min. | 15.5.2018