Tiergespräch

Wildschweine - Europäische Wildschweine werden zur Plage in den USA

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts haben Amerikaner Wildschweine aus Europa in die USA für die Jagd eingeführt. Wegen guter Bedingungen und fehlender natürlicher Feinde konnten sie sich extrem gut vermehren. Inzwischen sind die Wildschweine zur gefährlichen Plage geworden, die Milliarden-Schäden anrichten.

Wildes Schwein oder Wildschwein, Keiler mit Sauen, beim Fressen von verschüttetem Korn, im Stand auf Feldweg, Everglades, Florida, USA.
5 Min. | 22.1.2020