Tischgespräch

Bildhauer Sir Tony Cragg

Als Tony Cragg 1977 der Liebe wegen nach Deutschland kam, war er Chemielaborant und hatte das Royal College of Art absolviert. Heute ist er Sir Tony und ein weltberühmter Bildhauer. Wie es sich anfühlt, zum Ritter geschlagen zu werden, erzählt er im WDR 5 Tischgespräch mit Gisela Steinhauer. Moderation Gisela Steinhauer

Tony Cragg
53 Min. | 26.11.2020