Die Profis

Todesfälle von DDR-Bürgern am Eisernen Vorhang

Viele Menschen haben an den Grenzen der ehemaligen DDR ihr Leben gelassen. Der Forschungsverbund SED Staat hat 2017 eine Studie über Tote an der innerdeutschen Grenze veröffentlicht, und damit einen großen Beitrag zur deutsch-deutschen Geschichtsforschung geleistet.

Grenzmauer um Görsdorf (DDR) in der Nähe von Rottenbach (Landkreis Coburg) © imago/WEREK
6 Min. | 5.1.2019