Topthemen aus der Wirtschaft

Diskussion um SPD-Pläne zur Reform des Sozialstaats

Einstimmig hat der SPD-Vorstand am Sonntag eine Abkehr vom bisherigen Hartz IV-Konzept beschlossen. Stattdessen soll es ein neues Bürgergeld geben; außerdem sollen Arbeitnehmer, die lange eingezahlt haben, länger Arbeitslosengeld I bekommen. Nach dem Konzept zur "Gerechtigkeitsrente" ein weiterer Schritt weg von den Agenda-Reformen.

SPD-Fahnen
5 Min. | 11.2.2019