Treffpunkt Klassik

Das irische Volkslied "The Palatine’s Daughter"

Das Lied "The Palatine’s Daughter" handelt von einer Pfälzerin, die nach Irland auswanderte. Der historische Hintergrund geht auf die große Auswanderungswelle Anfang des 18. Jahrhunderts zurück. Kerstin Bachtler erzählt die Geschichte des Liedes.

Frau wandert durch die Berglandschaft bei Kenmare in Irland
6 Min. | 10.1.2020