Treffpunkt Klassik

Hildur Guðnadóttirs düstere Filmmusikwelten: "Der Joker", "Chernobyl" und "The Handmaid's Tale"

Hollywood und der Rest der Welt überschlagen sich vor Begeisterung für Hildur Guðnadóttir, den neuen Star am amerikanischen Filmmusikhimmel. Die isländische Komponistin ist eigentlich in der Klassik Zuhause. Eigentlich, denn die Wahlberlinerin arbeitet konsequent daran, dieses Korsett aufzubrechen. Sie macht Indie und Elektronik, spielt und singt sogar in Metalbands.

Hildur Guðnadóttir mit dem Emmy für ihren Soundtrack zur Serie "Chernobyl"
6 Min. | 23.2.2021