Treffpunkt Klassik

Frank Reich hofft auf Konzertatmosphäre beim Online-Finale des Klavierwettbewerbs Ettlingen

"Bitte macht was in Ettlingen!". Dieser Bitte von jungen Pianist*innen aus der ganzen Welt hat sich Frank Reich, Organisationsleiter des Internationalen Klavierwettbewerbs in Ettlingen zu Herzen genommen. Trotz Corona findet die 17. Ausgabe des Ettlinger Klavierwettbewerbs statt. Das Finale wird am Wochenende (7. bis 9. August) öffentlich bei Youtube übertragen. <br/>Der Ettlinger Klavierwettbewerb hat eine Vielzahl herausragender Pianist*innen hervorgebracht - allen voran Lang Lang, der den Wettbewerb im Alter von 11 Jahren gewann. Auch wenn in diesem Jahr alles anders ist und der Wettbewerb online stattfinden muss, freuen sich die Organisatoren, jungen Musiker*innen ein Vorspiel ermöglichen zu können und ihnen ein Ziel zu geben, auf das sie hinarbeiten können.

Codeworte der Teilnehmer für ihre Videoaufnahmen ausgebreitet vor einem Flügel
6 Min. | 7.8.2020