Treffpunkt Klassik

Igor Strawinsky als Dirigent und Komponist beim Südwestfunk

Igor Strawinsky war nach dem Zweiten Weltkrieg mit dem neu gegründeten Südwestfunk und seinem Orchester verbunden, sowohl als Dirigent als auch als Komponist. Von 1951 bis 1957 leitete er in Konzerten und Aufnahmen das Orchester, und seine neue Ballettmusik "Agon" erlebte bei den Donaueschinger Musiktagen 1957 unter seiner Leitung die deutsche Erstaufführung.

Igor Stravinsky
7 Min. | 8.4.2021