Treffpunkt Klassik

Musiklehrer*in werden? Michael Pabst-Krueger über die Attraktivität des Berufs

"Viele Abiturient*innen haben ein eher unattraktives Bild vom Musiklehrerdasein." Michael Pabst-Krueger ist Präsident des Bundesverbandes Musikunterricht und selbst in der Lehrer*innenausbildung tätig. Im Gespräch erzählt er von dem Wandel des Unterrichts in den letzten Jahren, den Zielen und dem fehlenden Nachwuchs. Seiner Meinung nach sind heute viele wieder besser auf den praktischen Unterricht vorbereitet. Außerdem stellt er die Maßnahmen vor, die junge Menschen für den Musik-Lehrberuf begeistern sollen.

Musiklehrerin gibt unterricht
6 Min. | 10.9.2020