Treffpunkt Klassik

Musikliebhaber Karl V. wird vor 500 Jahren zum Kaiser gekrönt

"In meinem Reich geht die Sonne nicht unter". So lautet ein berühmtes Zitat von Kaiser Karl V. Am 23. Oktober 1520, vor genau 500 Jahren, ist er zum Kaiser gekrönt worden. Er wurde damit zum seinerzeit mächtigsten Mann der Welt und zu einem Herrscher inmitten eines europäischen Kontinents im Umbruch. Über die Musik, die bei der Kaiserkrönung im Aachener Dom und überhaupt am Hofe Karls V. erklang, erinnert Markus Bruderreck.

Historische Zeichnung aus dem 19. Jahrhundert, Portrait von Karl V., 1500 - 1558
5 Min. | 23.10.2020