Treffpunkt Klassik

Regisseur der John Scofield-Dokumentation: Liebeserklärung an den Jazz

Zwei Jahre lang hat der Filmemacher Joerg Steineck den legendären Jazzgitarristen John Scofield mit der Kamera begleitet. Über 50 Stunden Material hat er dabei gedreht, jetzt sitzt er an seinem Dokumentarfilm "Inside Scofield". In SWR2 sagt Joerg Steineck, warum sein Film nicht bloß ein Porträt des Künstlers, sondern eine Liebeserklärung an den Jazz ist.

Dokumentarfilm "Inside Scofield" von Joerg Steineck über den legendären Jazz-Gitarristen John Scofield
5 Min. | 26.5.2020