Unterwegs

Matera - Welterbe in Süditalien

Matera ist eine der ältesten Städte der Welt. Sie liegt im Süden Italiens an den Felsenhängen einer karstigen Hochebene. In der armen Region Basilikata ist Matera die einzige Stadt, die es zu Ruhm gebracht hat. Der war allerdings zunächst eher zweifelhaft. Tassilo Forchheimer und Jan-Christoph Kitzler waren in Matera unterwegs.

Blick auf die Altstadt von Matera (Foto: imago images / Panthermedia)
15 Min. | 11.4.2021