Verbrauchertipp

Betrugsmaschen rund um Corona - Zwielichtige Geschäfte mit der Verunsicherung

Ob eingeschränkte Öffnungszeiten von Supermärkten oder Globuli gegen das Virus: Rund um Corona existieren jede Menge Falschmeldungen im Netz. Auch Betrüger nutzen die Gelegenheit, etwa, um private Daten abzugraben oder wirkungslose Schnelltests an der Haustür zu verkaufen. Verbraucherschützer warnen. Von Felicitas Boeselager www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/03/24/verbrauchertipp_betrugsmaschen_rund_um_das_corona_virus_dlf_20200324_1155_bb9c3ecd.mp3

Internetkriminalität hat zugenommen.
3 Min. | 24.3.2020