Verbrauchertipp

Gefährlicher Baustoff - Asbest auf keinen Fall selber entfernen

Asbest ist seit 1993 in Deutschland verboten. Aber bis heute findet sich der krebserregende Baustoff noch in PVC-Bodenbelägen, Dachplatten und Dichtungsmassen. Experten raten: die Entfernung von Asbest auf jeden Fall Fachleuten überlassen - ansonsten kann es gefährlich werden. Von Julia Weigelt www.deutschlandfunk.de, Verbrauchertipp Hören bis: 09.12.2019 10:55 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/09/10/umgang_mit_asbest_fachfirmen_beauftragen_statt_selbst_dlf_20190910_1155_ecc3dde2.mp3

Eine Baustelle ist mit Warnschildern versehen, dass hier für Asbest entsorgt wird
3 Min. | 10.9.2019