Vis à vis

Kampf gegen Kindesmissbrauch: Nur ein Prozent wird bekannt

Erst vergangene Woche wurde wieder eine Serie von Kindesmissbrauch in Deutschland aufgedeckt. Die Fälle in Deutschland werden nicht mehr, aber sie werden öfter aufgedeckt, sagt Julia von Weiler, Geschäftsführerin der Kinderschutzorganisation "Innocence in Danger". Im Gespräch mit Christian Wildt erklärt sie, warum das aber trotzdem nur die Spitze des Eisberges ist.

Julia von Weiler, Geschäftsführerin von Innocence in Danger, der deutschen Sektion des internationalen Netzwerks gegen sexuellen Missbrauch
26 Min. | 10.6.2020