Vis à vis

Schick: "Ausmaß wirtschaftlicher Kriminalität ist immens"

Wirecard lässt zwei Milliarden Euro schwinden, Börsianer zocken mit krummen CumEx-Geschäften – was geht uns das an? Eine Menge, meint Gerhard Schick von der "Bürgerbewegung Finanzwende", einer Lobbygruppe gegen die etablierte Finanzlobby. Inforadio-Reporter Michael Castritius hat Schick zum Gespräch getroffen.

Symbolbild: Geschäftemacherei Geldwäsche Finanzskandal (Bild: imago images)
11 Min. | 17.3.2021