Vis à vis

Wie geht Seelsorge in der Pandemie, Anne Heimendahl?

Abstandsregeln, Maskenpflicht, Besuchseinschränkungen – was im Corona-Alltag schon als Last empfunden wird, ist für Angehörige von Kranken und Sterbenden in Kliniken besonders schrecklich. Auch für Krankenhaus-Seelsorgerinnen wie Anne Heimendahl ist das eine neue Situation, über die sie mit Ursula Voßhenrich ausführlich gesprochen hat.

Symbolbild: Palliativstation in Deutschland (Bild: imago images)
11 Min. | 15.4.2021