Was heute geschah

Die Heilige Cäcilie stirbt

Rom, 22. November, um das Jahr 230. Die heilige Cäcilie stirbt als Märtyrerin. Zu ihrer Hochzeit war Musik erklungen - "cantantibus organis". Später wurde das so missinterpretiert, dass Cäcilie, Gott lobend, die Orgel gespielt habe. Oft wurde sie daher in der Kunstgeschichte so abgebildet. Und bis heute gilt sie als die Schutzheilige der Musik.

3 Min. | 22.11.2019