Weitwinkel

Ach, wie schön wär Griechenland - Urlaubs-Träume mit Corona

Griechenland macht sich bereit für den Sommer. Das Land hat so ziemlich alles, was es für einen wunderbaren Sommerurlaub braucht: Viel Sonne, jede Menge Inseln, Strände und Meer, dazu Kultur bis zurück in die Antike. Und nach drei Monaten strengem Corona-Lockdown werden jetzt die Grenzen, die Hotels, Gastronomie und Strände wieder geöffnet. Auch ausländische Touristen dürfen und sollen wiederkommen. "Die Griechen freuen sich auf die Urlauber, sie brauchen den Tourismus dringend", so der ARD-Griechenland-Korrespondent Thomas Bormann im Gespräch mit Petra Waldvogel.

Ende des Lockdown in Griechenland: Seit 16. Mai 2020 sind die Strände wie der von Alimos wieder geöffnet.
26 Min. | 29.5.2020