Weitwinkel

Macht und Ohnmacht - der Kampf ums Wasser | Hintergründe

"Die Kriege der Zukunft finden ums Wasser statt". Der verstorbene, frühere UN-Generalsekretär, Boutros Boutros-Ghali, prophezeite das schon vor 35 Jahren für den Nahen Osten. Mit dieser Prognose lag er bislang falsch - und hatte doch Recht: Wasser ist ein zentrales Politikum. "Das 'blaue Gold` wird knapper", so Tobias von Lossow vom Netherlands Institute of International Relations Clingendael im Gespräch mit Petra Waldvogel, "und der Kampf ums Wasser wird in den kommenden Jahrzehnten einer der großen Konflikte sein."

Wasserschlauch mit Tropfen
29 Min. | 21.8.2020