Weitwinkel

Singapur: Diszipliniert, digital, effizient - auch im Corona-Lockdown

Singapur, das Musterland in Südostasien, gilt in vielen Dingen als Vorreiter. Eine grüne, nachhaltige Millionenmetropole - zukunftsorientiert, digital und sehr effizient. Das schien anfangs auch in Sachen Corona so. Dann aber explodierten die Infizierten-Zahlen in den engen Wohnvierteln Zehntausender Wanderarbeiter, seither herrscht strengster Lockdown in Singapur, der umfassend kontrolliert und mit drastischen Strafen durchgesetzt wird. "Dafür gibt es auch so Petz-Apps, mit denen man andere den Behörden melden kann", so die ARD-Singapur-Korrespondentin Lena Bodewein im Gespräch mit Petra Waldvogel.

Lockdown in Singapur: Nach dem Ausbruch der zweiten Corona-Welle herrscht strikte Maskenpflicht auch im Freien.
26 Min. | 22.5.2020