Weltspiegel Thema

Drei Monate vor der Wahl | Korrespondentengespräch zur Präsidentschaftswahl

Noch rund drei Monate, dann wird in den USA gewählt. Laut Umfragen sieht es für den Amtsinhaber Donald Trump aktuell schlecht aus. Woran das liegt und wie Trump das Ruder noch herumreißen könnte, erklären die ARD-Korrespondenten Claudia Buckenmaier und Jan Philipp Burgard aus dem Studio Washington. Der USA-Experte Thomas Kleine-Brockhoff vom German Marshall Fund erläutert, welche Auswirkungen Trumps Amtszeit auf die internationale Politik und das Verhältnis zu Deutschland hat. Moderation: Male Stüssel Redaktion: Heribert Roth und Petra Schmitt-Wilting

Präsident Donald Trump mit schwarzem Mund-Nasen-Schutz
34 Min. | 31.7.2020