Weltspiegel Thema

Russland - Putin für immer?

Die Pandemie legt in Russland scheinbar gerade eine Pause ein, obwohl die Infektionszahlen etwas anderes aussagen. Der Grund: Die verschobene Militärparade zum Sieg über die Nationalsozialisten wurde nachgeholt und auch die verschobene Abstimmung über die Verfassungsreform geht erst jetzt über die Bühne. Sie ermöglicht es Putin, noch Jahre im Amt zu bleiben. Kann sich der russische Präsident somit seinen Wunsch erfüllen? Und das möglicherweise auf Kosten des Gesundheitsschutzes? Björn Dake spricht mit ARD-Korrespondent Demian von Osten über die Haltung der oppositionellen Kräfte, mit ARD-Korrespondentin Christina Nagel über eine mögliche Strategie im Kreml und mit dem ehemaligen Leiter der Heinrich-Böll-Stiftung Moskau über die Frage, ob Putin unanfechtbar ist?

Präsident Putin bei der Militärparade
26 Min. | 27.6.2020