Weltspiegel Thema

Vereinte Nationen - Welche Rolle spielen die UN noch in der Weltpolitik?

Es gibt verschiedene politische Bühnen: Gipfeltreffen, G7, G20, Davos. Einmal im Jahr wird die große Bühne in New York aufgebaut. Bei den Vereinten Nationen, für die UN Generalversammlung. Aber welche Rolle spielt die Weltorganisation tatsächlich, in einer Zeit da "mein Land first" für manche Staatschefs interessanter wird, jenseits von Konferenzen und Versammlungen? Drei Versuche sich dieser großen Frage anzunähern: im Gespräch mit Christiane Meyer, Studioleiterin des ARD-Studios New York, die die UN beobachtet, Dominik Bartsch, dem Vertreter des Hohen Flüchtlingskommissars in Deutschland (UNHCR), und mit Kerstin Sommer, die für die UN in Afrika unterwegs ist. Moderation: Isabel Schayani Redaktion: Heribert Roth, Petra Schmitt-Wilting, Male Stüssel Moderation: Isabel Schayani Redaktion: Heribert Roth, Petra Schmitt-Wilting, Male Stüssel

Delegierte versammelt im Saal der UN in New York
28 Min. | 21.9.2019