Weltwunderkugel: Klimaforschung mit Markus Rex

Zurück aus der Arktis

Markus Rex und sein Team sind mit dem Eisbrecher Polarstern in Regionen hinter der Eiskante vorgestoßen. In Folge 1 berichtet er von den Fahrkünsten des Kapitäns und der schwierigen Suche nach einer geeigneten Eisscholle für das Forschungscamp. Ausserdem erklärt er, was Treibhausgase mit der Erwärmung der Arktis und der übrigen Welt zu tun haben, und was ihn motiviert, sein Wissen mit möglichst vielen zu teilen.

Das Forschungsschiff Polarstern bei Nacht
23 Min. | 26.10.2020