Weltzeit

Afghanistan und die Durand-Linie - der 130 Jahre alte Grenzkonflikt | Hintergrund

Die US-geführte Allianz verlässt bis zum 11. September Afghanistan. Lange hatten die Taliban einen Abzug ausländischer Soldaten gefordert. Aber Frieden wird es nur geben, wenn auch der alte Konflikt mit Pakistan um die Durand-Linie gelöst wird. Von Emran Feroz und Fazelminallah Qazizai | Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14

Die afghanische Grenzpolizei nimmt am 2. Mai 2013 Positionen in der Nähe der pak-afghanischen Grenze im Distrikt Goshta in der pakistanischen Provinz Nangarhar ein
22 Min. | 14.4.2021