Weltzeit

Chinas Forschung an Künstlicher Intelligenz - Im Reich allwissender Algorithmen

China ist ungebremst auf dem Weg zur KI-Supermacht. Gesichts-, Gang- oder Spracherkennung: Künstliche Intelligenz durchzieht bereits alle gesellschaftlichen Bereiche. Der Datenhunger der KI findet besten Treibstoff, Regulierung spielt kaum eine Rolle. Von Axel Dorloff www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/09/im_reich_der_algorithmen_chinas_weg_zur_ki_supermacht_drk_20200709_1830_bb918a47.mp3

Eine Besucherin hat eine Fernbedienung in der Hand und steht vor einem Bildschirm, auf dem eine digitale Darstellung einer Person zu sehen ist.
23 Min. | 9.7.2020