Weltzeit

EU-Wahl im Gespaltenen Königreich - Debakel für Labour und Tories

Wer einen harten Brexit will, wird bei der EU-Wahl für Nigel Farage stimmen. Seine Partei dürfte gut 30 Prozent erhalten, ähnlich wie das EU-Lager aus Grünen, Liberaldemokraten und "Change UK". Das verschiebt die Kräfteverhältnisse in der britischen Politik. Von Friedbert Meurer www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/05/16/eu_wahl_im_gespaltenen_koenigreich_debakel_fuer_tories_drk_20190516_1840_9f41d21d.mp3

12 Min. | 16.5.2019