Weltzeit

Fischerei in Neuseeland - Tödliche Haken bedrohen Albatrosse

Neuseeland ist das Paradies für Albatrosse. Hier leben hunderttausende Brutpaare. Doch von 21 bekannten Albatros-Arten stehen 19 auf der Liste bedrohter Tierarten. Denn ihr Hauptnahrungsmittel ist der Fisch. Und ihr Hauptfeind ist die Fischerei. Von Andreas Stummer www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/07/16/fischerei_in_neuseeland_toedliche_haken_bedrohen_drk_20190716_1830_6c254996.mp3

Unterwasseraufnahme eines Albatros, der an einem Haken hängt.
21 Min. | 16.7.2019