Weltzeit

Klimaschutz im Tschad und im Senegal - Die Vision einer grünen Sahelzone

Ein Band aus Milliarden Bäumen soll die Wüstenbildung eindämmen. Tausende Kilometer quer durch den Kontinent. Vor 15 Jahren setzte die Afrikanische Union das Thema auf die Tagesordnung. Heute gibt es bittere Rückschläge, aber auch blühende Gärten. Von Julian Hilgers und Dunja Sadaqi www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/06/vision_einer_gruenen_sahelzone_klimaschutz_im_tschad_und_drk_20200706_1830_7e96125a.mp3

Ein junge Frau trägt einen Wasserkanister.
23 Min. | 6.7.2020