Weltzeit

Klimawandel auf den Malediven - Warum das Land nicht untergehen wird

Wie kein anderer kämpft der Politiker Mohamed Nasheed für die Existenz seines Landes, die buchstäblich vom Untergang bedrohten Malediven. Doch der Ex-Präsident ist überzeugt: Mit der richtigen Politik wird der Inselstaat dem Klimawandel trotzen. Von Werner Bloch www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/22/malediven_gewappnet_gegen_corona_und_klimawandel_drk_20200722_1830_c8e9e9b3.mp3

Klimawandel: Der Sandstrand auf den Malediven erodiert, hier Sandsäcke an der Küste von Mahibadhoo auf den Malediven im Dezember 2019.
22 Min. | 22.7.2020