Weltzeit

Protest gegen "Grand Paris" - Grünpflanzen gegen Großinvestitionen

Paris ist die kleinste aller Weltstädte: Gut zwei Millionen Menschen leben hier auf einer Fläche von nur 105 Quadratkilometern. Das Projekt "Grand Paris" soll die Stadt bis 2030 stark verändern. Bleibt die Umwelt dabei auf der Strecke? Von Bettina Kaps www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/05/21/gruenpflanzen_gegen_grossinvestitionen_der_protest_gegen_drk_20190521_1830_fbf06d76.mp3

21 Min. | 21.5.2019