Weltzeit

Völkermord von Srebrenica vor 25 Jahren - Der Mann, der die Niederlande verklagte

Vor 25 Jahren überlebt Hasan Nuhanović das Massaker in Srebrenica, weil er als Dolmetscher für die niederländischen UN-Soldaten arbeitet. Danach glaubt er an deren Mitschuld, verklagt die Niederlande und bekommt Recht. Dennoch ist er enttäuscht. Von Paul Hildebrandt www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/07/08/25_jahre_voelkermord_von_srebrenica_der_mann_der_die_drk_20200708_1830_45e4c2a1.mp3

Hasan Nuhanovic spricht nach dem Urteil eines Berufungsgerichts in Den Haag am 5.7.2011 mit der Presse.
22 Min. | 8.7.2020