Wer hat Burak erschossen?

Schüsse in der Nacht (1/10) | Rekonstruktion eines ungeklärten Verbrechens

Wer hat Burak erschossen? Folge 1 – Am Abend des 4. April 2012 ist der 22-jährige Burak Bektaş mit vier Freunden unterwegs. Zuerst sind sie in einem Park, später an der Rudower Straße, wo ein Mann um 1:15 Uhr auf sie schießt. Die Rekonstruktion der Tatnacht mit Buraks Begleitern.

Polizeiwagen mit Blaulicht bei Nacht.
22 Min. | 3.12.2020