Wirtschaft und Gesellschaft

Serie "Klimakommunen" (4/6) - München setzt auf Entlastung durchs Lastenrad

Kinder, Einkäufe oder Altglas: Ein Lastenrad kann in vielen Fällen ein Auto ersetzen. Städte wie München unterstützen deswegen die Anschaffung. Doch die Schaffung breiterer Radwege und Parkmöglichkeiten bereitet Probleme. Eine Lösung ist vorerst nicht in Sicht. Von Michael Watzke www.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/08/14/serie_klimakommunen_lastenrad_als_entlastung_muenchen_dlf_20190814_1722_3cd8c0df.mp3

Eine Frau fährt mit einem Transportrad, das mit Blumen beladen ist. Mit Denkfabrik-Stempel
5 Min. | 14.8.2019