Wirtschaft und Gesellschaft

Umstrittene Kandidatin Shelton - Wie Trump die FED beeinflussen will

Judy Shelton ist für das Führungsgremium der US-amerikanischen Notenbank FED nominiert. Sie würde dort wohl für niedrigere Zinsen werben - ganz im Sinne Donald Trumps. Doch obwohl der für die Ernennung zuständige Senat eine republikanische Mehrheit hat, sind Trump-Kandidaten bisher oft gescheitert. Von Jan Bösche www.deutschlandfunk.de, Wirtschaft und Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/02/14/trump_will_fed_beeinflussen_kritik_an_fed_kandidatin_dlf_20200214_1723_bc823240.mp3

Judy Shelton wird zu ihrer Nominierung im Senat befragt.
2 Min. | 14.2.2020