Wirtschaft

Das Diesel-Dilemma | Hintergrund vor dem Urteil

Für ältere Dieselfahrzeuge wird es langsam eng: Das Bundesverwaltungsgericht will über mögliche Fahrverbote entscheiden. Doch die Stinker aus den Städten zu verbannen ist gar nicht so einfach, denn das könnte weitreichende Folgen haben. Hat der Diesel überhaupt noch eine Zukunft?

ürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe steht am 28.07.2017 vor der Urteilsverkündung mit einem Verkehrverbotsschild mit der Aufschrift «Gilt für Diesel» vor dem Verwaltungsgericht in Stuttgart (Baden-Württemberg).
24 Min. | 24.2.2018