Wirtschaft

Totalversagen einer Aufsichtsbehörde? Die Bafin und der Wirecardskandal

2700 Mitarbeiter beschäftigt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz Bafin. Hochqualifizierte Finanzexperten und -expertinnen sind zuständig für die Aufsicht von Banken und anderen Finanzdienstleistern. Trotz dieser geballten Kompetenz fand der Zusammenbruch des Dax-Konzerns Wirecard unter den Augen der Bafin statt. Was läuft falsch bei der Behörde, was muss geändert werden?

24 Min. | 24.7.2020