Wissen

Angelus Silesius - Dichter und Mystiker des Barock

In bildhaften Vergleichen beschrieb Angelus Silesius ein Verschmelzen der Seele mit Gott: "Ich bin nicht außer Gott und Gott ist nicht außer mir". In seiner bekanntesten Schrift "Cherubinischer Wandersmann" rückt Silesius damit in die Nähe pantheistischen Denkens. Von Rolf Cantzen (Produktion 2015)

Nachdruck des Buches "Heilige Seelen-Lust" von Angelus Silesius
26 Min. | 13.8.2019